Skip to main content

Die automatische Katzentoilette erleichtert die Reinigung

Bei einer automatischen Katzentoilette kommst Du vielleicht deinen Vorstellungen schon etwas näher, dass sich Kot und Urin selbst entsorgen. Oder doch nicht? Na ja, so einfach ist es auch wieder nicht.  😥 Jedenfalls musst Du bei solchen Klos Klumpstreu verwenden, ansonsten würde dieses Prinzip nicht funktionieren.  💡


Automatisches Katzenklo

Stefanplast – Automatisches Katzentoilette – Katzentoilette „FURBA MAXI“ – Katzenklo mit Reinigungssieb und 2 Schalen – Katzenklo mit hohem Rahmen

Bei der automatischen Katzentoilette wird das Prinzip der Siebschaufel verwendet. Am Boden des Katzenklos liegt ein Sieb oder Gitter, das bei der Reinigung der Katzentoilette herausgenommen wird. Die saubere Streu fließt natürlich durch das Sieb durch, nur das Verklumpte (Kot und Urin) bleibt liegen. Du brauchst nur noch den „Müll“ in den Müllsack geben, das Gitter wieder einsetzen und fertig!


Automatische Katzentoilette

Omega Paw Roll’n Clean – Automatische selbstreinigende Katzentoilette – Größe L

Es gibt natürlich auch eine andere Variante zu diesem Prinzip. In diesem Fall befindet sich das Sieb in der Ecke oder besser gesagt, stehend auf einer Seite des Bodens der Toilette.

Kippst Du das Klo auf die Seite des Siebes, dann fallen die Klumpen in einen Behälter. Drehst Du es wieder zurück, dann fällt die saubere Streu wieder durch das Gitter zurück auf den Boden des Klos. Nur noch den Behälter herausnehmen und die schlechte Katzenstreu entsorgen.

 


Automatische Katzentoilette

Catit Smart Sift – Automatische Katzentoilette – inklusive 4 Einlagen

Diese automatische Katzentoilette funktioniert mit einer Hebelbewegung. Du brauchst nur den Hebel nach vorne ziehen und schon fallen die verklumpten Exkremente in eine Lade mit einem Plastikbeutel. Dieses System funktioniert genauso wie die anderen beiden Toiletten.

 

 

 

 

Fazit: Wer nicht unbedingt die Katzentoilette mit einer Siebschaufel reinigen möchte, sollte sich eine automatische Katzentoilette zulegen. Im Gegensatz zu einer Schaufel, ein wahrer Fortschritt. Du darfst dabei aber eines nicht vergessen, dass Du trotzdem regelmäßig die Katzentoilette reinigen musst, sonst entstehen unangenehme Gerüche.

 

Zurück